zurück zur Übersicht

Nando - EHK

Nando

Geboren: 01.01.2020
im Tierheim seit: 07/21
männlich , kastriert

Nando ist noch sehr eingeschüchtert. Wie könnte es auch anders sein, er hat einen ziemlich langen Genesungsprozesshinter sich und muss nun erst einmal wieder Vertrauen aufbauen. Nandos Schwanz musste amputiert werden, das beeinträchtigt den großen Tigerkater aber in keiner Weise. Er freut sich darauf, wieder in einem Revier umherstreifen zu können und gleichzeitig eine Familie zu haben, die ihn umsorgt. Nando braucht nur kurze Zeit, um seine neuen Menschen kennenzulernen, dann ist von dem verschüchterten Tiger nichts mehr zu sehen. 

Zum Schutz der zu vermittelnden Tiere und zur Deckung der Kosten erheben wir pro Tier eine Schutzgebühr (PDF-Dokument).
Außerdem benötigen wir vor der Vermittlung Angaben zu Ihrer Person, siehe Selbstauskunft (PDF-Formular)
zurück zur Übersicht