zurück zur Übersicht

Rayo - EKH

Rayo
Rayo
Rayo

Geboren: 2021
im Tierheim seit: 13.12.2022
männlich , kastriert

Rayo und seine Schwester Rebina sind sowohl vom Aussehen als auch vom Charakter her sehr ähnlich. Die derzeitige Scheu wird sich aber schnell legen. Einer der beiden wird den Anfang machen und sich streicheln lassen, der andere folgt dem Beispiel sicher. Wir brauchen für Rayo Menschen mit Verständnis für Katzen, die aus ihrer vertrauten Umgebung gerissen wurden und nun im Tierheim einen Neustart meistern sollen. Das gelingt, es dauert eben. Rayo hat es nicht eilig, kleine, leise Schritte in die richtige Richtung führen auch ans Ziel.

Rayo ist verträglich mit Artgenossen und überzeugter Freigänger.

Zum Schutz der zu vermittelnden Tiere und zur Deckung der Kosten erheben wir pro Tier eine Schutzgebühr (PDF-Dokument).
Außerdem benötigen wir vor der Vermittlung Angaben zu Ihrer Person, siehe Selbstauskunft (PDF-Formular)
zurück zur Übersicht