zurück zur Übersicht

Giovanni - Terriermix

Giovanni
Giovanni
Giovanni
Giovanni
Giovanni

Geboren: 2017
im Tierheim seit: 07.07.2023
männlich , kastriert

Giovanni ist ein schüchterner Hund und wir haben ihn von einem anderen Tierheim übernommen. Da saß er schon zwei Jahre und keiner wollte ihm ein neues, verständnisvolles Zuhause schenken. Giovanni kam damals mit seinem Bruder ins Tierheim, sie wurden gefunden und es hat sich nie ein Besitzer gemeldet. Wir haben beschlossen die zwei süßen Terriermixe in unser Tierheim zu verlegen, denn oft ist auch für Hunde ein Fassadenwechsel gut. Giovanni sucht ein ruhiges Zuhause mit geduldigen Menschen. Er ist noch etwas schüchtern, wenn es um den Kontakt zu Menschen geht. Er muss vertrauen lernen aber mit genügend Geduld und Unterstützung ist das möglich. Wir suchen ein Zuhause ohne kleine Kinder. Ein Artgenosse egal ob Rüde oder Hündin soll verhanden sein. Er ist sehr sozial mit anderen Hunden und fühlt sich sicherer wenn ein Artgenosse ihn begleitet. Wir vermitteln ihn nur in ländliche Umgebung ohne viel Trubel und Hektik. Vielleicht hat Giovanni jetzt endlich das große Glück.

Update 21.01.24: Giovannis Neuigier ist mittlerweile größer als seine Furcht und so taut er schon immer öfter sehr schnell auf und lässt sich auch schon streicheln. Gassigehen findet er inzwischen auch wirklich gut und erkundet neugierig die Umgebung. Giovanni wünscht sich ein ruhiges Zuhause um anzukommen und endlich durchzustarten. 

Zum Schutz der zu vermittelnden Tiere und zur Deckung der Kosten erheben wir pro Tier eine Schutzgebühr (PDF-Dokument).
Außerdem benötigen wir vor der Vermittlung Angaben zu Ihrer Person, siehe Selbstauskunft (PDF-Formular)
zurück zur Übersicht